Aktuelles

Europaschau in Herning

An der diesjährigen Europaschau, beteiligten sich einige Züchter aus unserem Kreisverband.

Den Titel "Europameister" errang Maik Böhme ( S 192 Groitzsch) mit seinen Kleinsilber havannafarbig und 385,5 Punkten.

Kousa, Andrej ( S 785 Frankenhain) wurde "Europachampion" auf 0,1 Blaugraue Wiener mit 96,5 Punkten

Herzlichen Glückwunsch !

Kreisjungtierausstellung 2018

Die diesjährige Jungtierschau, fand am 07./08.07. in Tautenhain statt und wurde erstmals vom Verein S 785 Frankenhain statt. 241 Kaninchen stellten sich der Konkurenz.

Kreisjungtiermeister 2018 wurden:        Siegfried Linke ( S 461) mit Rheinische Schecken

                                                     A. & D. Schellenberger ( S 91) mit Deutsche Kleinwidder weiß RA

                                                     Lothar Böhme ( S 192) mit Kleinsilber schwarz

                                                     Uwe Döhler S 33) mit Satin elfenbein RA

                                                     Tatjana Dathe ( S 785) mit Kleinrexe castorfarbig

                                                     Frank Böhme ( S 192) mit Zwergkaninchen- Löwenkopf rhönfarbig

 

Herzlichen Glückwunsch !

 

 

 

Bundesschau 2017 in Leipzig

Zur Bundesschau nahmen die Mitglieder unseres Kreisverbandes rege Teil.  Auch einige Titel konnten durch die Züchter errungen werden.

Deutscher Jugendmeister:  Max Dittmann ( SJ 165 Frohburg) mit Castor- Rex und 386,5 Punkten

Deutscher Meister:              Heike Fritzsche ( S 785 Frankenhain) mit Fuchskaninchen, chinchillafarbig und 383,0 Punkten

                                              Maik Böhme ( S 192 Groitzsch) mit Farbenzwergen, graubraunsilber und 383,5 Punkten

Deutscher Vizemeister:        Matthias Fritzsche ( S 785 Frankenhain) mit Zwergfuchskaninchen weiß BlA und 384,5 Punkten

                                              Christian Diesner ( S 91 Deutzen) mit Zwerg- Rex gelb und 382,0 Punkten

                                              Siegfried Linke ( S 461 Neukieritzsch) mit Rheinischen Schecken und 386,0 Punkten

Bundessieger 0,1:                 Michael Dathe ( S 785 Frankenhain) mit Graue Wiener, wildfarben und 98,0 Punkten

Klassensieger 1,0:                 Steffen & Sebastian Dietze ( S 640 Niedergräfenhain) mit Farbenzwergen, wildfarben und 97,0 Punkten

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 


 

20. Landesjungtierschau der sächsischen Rassekaninchenzüchter in Tautenhain 2014

Blick in die Ausstellungshalle

Die Organisatoren der 20. Landesjungtierschau können zufrieden auf ihre Ausstellung am ersten Augustwochenende 2014 zurückblicken. 1646 Rassekaninchen in 73 verschiedenen Rassen und Farbenschlägen, darunter  4 Neuzüchtungen, von 345 Züchtern aus 143 Vereinen Sachsens, angrenzender Bundesländer und Tschechiens sorgten für ein Rekordmeldeergebnis zur Jubiläumsschau. Das zog eine Vielzahl von Besuchern in die optimalen Räumlichkeiten des Ausstellungszentrums Tautenhain.

75mal wurde der Titel „Sächsischer Meister der Jungtierklasse“ vergeben. Davon blieben zehn im ausrichtenden Kreisverband Borna/Geithain.

                                                                              Meister wurden

     ◊ André Schirmer (S 192 Groitzsch) Deutsche Widder wildfarben 32/23
     ◊ Karin Schirmer (S 192 Groitzsch) Weiße Hotot 32/22
     ◊ Steffen Kunert (S 404 Pegau) Dt. Kleinwidder chinchillafarbig 32/20
     ◊ Bernd Voigt (S 785 Frankenhain) Schwarze Wiener 32/23
     ◊ Michael Dathe (S 785 Frankenhain) Graue Wiener wildfarben 32/27
     ◊ Tatjana Dathe (S 785 Frankenhain) Castor-Rex 32/26
     ◊ Matthias Fritzsche (S 785 Frankenhain) Zwergfuchskaninchen weiß BlA 32/22
     ◊ René Kinne (S 165 Frohburg) Dalmatiner-Rexe schwarz-weiß 32/25
     ◊ Frank u. Dieter Voigt      (S 640 Niedergräfenhain)      Farbenzwerge lohfarbig schwarz  
32/25
     ◊ Sebastian Dietze (S 640 Niedergräfenhain) Farbenzwerge wildfarben 32/25

                                                                    - Herzlichen Glückwunsch -

Eröffnung

Züchtergespräche

                                                      Aus der Hand von Erwin Leowsky erhielt Michael Dathe die Bronzene Plakette des ZDRK


Bronzene Plakette des ZDRK an M. Dathe

 

Zur Eröffnung bedankten sich Kreisverbandsvorsitzender Frank Böhme und Landesverbandsvorsitzender Jörg Peterseim bei Ausstellungsleiter Michael Dathe und seinem Team für die sehr gute Organisation aller Landesjungtierschauen, die seit 2001 in ununterbrochener Reihenfolge in Tautenhain ausgerichtet wurden.

Danksagung an M. Dathe

Im Herbst stehen noch einige regionale Rassekaninchenschauen für die Züchter des Kreisverbandes Borna/Geithain auf dem Programm. Höhepunkt wird dabei zweifelsohne die 10. Landesverbandsschau auf dem AGRA-Gelände Markkleeberg am 6. und 7. Dezember 2014 sein. Dort werden ca. 3500 Rassekaninchen aus ganz Sachsen erwartet.